> Geflüchtete/Migrant*innen

Politik für Geflüchtete und Migrant*innen

Thun4Refugees

«Diffuse Ängste können als unbegründet entlarvt werden» (14.05.2016)

Bundesasylzentrum Thun (Schweiz Aktuell – Video)

Thun4Refugees setzt auf Beschäftigung als Prävention (15.01.2016)

Flüchtlinge benutzen in der Bibliothek rege das Internet (15.01.2016)

Kein Antragsrecht für Ausländer (19.12.2015)

 

Kantersieg der Flüchtlinge gegen Politiker: 13:2
Fussballmatch Flüchtlinge gegen Nationalratskandidierende
(Fotos: Noemi Kipfer und andere)

Aktuell_Fussball_verbindet_Völker
Flüchtlinge (mit Andy Egli und Sadri Loshi als Trainer) spielen gegen Nationalratskandidierende aus verschiedenen Parteien (SP, Juso, FDP, Grüne, Junge Grüne, EDU, SVP, Junge SVP, EVP, GLP).
Die Flüchtlinge stammen vorwiegend aus Eritrea, aber auch aus anderen Ländern der Welt.
Von den amtierenden NationalrätInnen werden Aline Trede, Corrado Pardini und Jürg Grossen kicken.
Wir freuen uns auf einen vergnüglichen, spannenden Match, bei guten Witterungsverhältnissen im Stadion Lachen, sonst auf dem Kunstrasenplatz gleich daneben.
>
Medienmitteilung

Medien_Fussballmatch_Flüchtlinge

Fussball verbindet Völker (29.09.2015)

Flüchtlinge siegten über Politiker (28.09.2015)

 

Fussballspiel Asylsuchende gegen Thuner PolitikerInnen
Aktivitäten_Fussballmatch Aktivitäten_Fussballspiel